Startseite1108x277px_2014_Kunden_8.jpg

Der P-Wagen - ein München-Klassiker

22. Februar 2017

Ab 1967 in Betrieb genommen, prägte die bullige Trambahn mit zeitweise mehr als 40 Exemplaren über Jahrzehnte das Stadtbild. 1965 wurde der Prototyp der Bevölkerung erstmals vorgestellt, bei der "1. Internationalen Weltausstellung des Verkehrs" auf der Theresienhöhe - das Foto zeigt den spektakulären Antransport.

Auf die letzten beiden ihrer kapazitätsstarken Oldtimer-Gespanne kann die MVG auch heute nicht verzichten - auch wenn sich der Standard in Sachen Einstieg längst verändert hat. Der sonstige Straßenbahn-Fuhrpark in München besteht aus mehr als 110 niederflurigen Zügen. Hier müssen die Fahrgäste keine Stufen mehr nehmen, um rein oder raus zu gelangen.

Mehr Details zum Fuhrpark gibt es auf der MVG Homepage.